HandelspolitikWirtschaft

BWA-Vorstandsvorsitzender über die „Health Silk Road“

Von 16. September 2020Februar 8th, 2021No Comments

BWA-Vorstandsvorsitzender über die „Health Silk Road“

16. September 2020, Michael Schumann, Berlin

Die Rückverlagerung der Produktionsketten medizinischer Güter ist aktuell ein bestimmendes Thema der deutschen und europäischen Außenwirtschaftspolitik. Was können einzelne Staaten leisten und wie viel Rückschritt bei der Globalisierung können wir uns erlauben? Diese und weitere Fragen bleiben Gegenstand einer dynamischen Debatte. Im Interview mit dem chinesischen Nachrichtenportal Xinhua.net spricht Michael Schumann, Vorstandsvorsitzender des BWA, über die Bedeutung der Seidenstraße für die Versorgungswege mit medizinischen Gütern während der Corona-Krise.

Den Text in englischer Sprache finden Sie hier: www.xinhuanet.com/english/2020-09/08/c_139351185.htm